Drucke in Museumsqualität Weltweiter Versand Größte Videospiel-Kunstsammlung der Welt Lebenslange Garantie auf Drucke

Bloodborne Fine Art Print Collection

Bloodborne (2015) ist ein Third-Person Action-Rollenspiel, das vom japanischen Studio FromSoftware in Tokio entwickelt und von Sony Computer Entertainment veröffentlicht wurde. Schauplatz des Spiels ist die düstere Welt Yharnam, ein dunkler und verfluchter Ort, der von alptraumhaften Kreaturen bevölkert ist, gegen die der Spieler kämpfen muss, während er nach dem Heilmittel für eine mysteriöse Krankheit sucht.

Obwohl Bloodborne deutlich in der Nachfolge der beiden anderen Hit-Titel von FromSoftware, Dark Souls und Demon's Souls, steht, besitzt es seine eigene Identität. Alle drei Titel zeigen starke Bezüge zu Game Director Hidetaka Miyazakis Vorliebe für "viktorianische", "gotische" Horrorliteratur, wie Bram Stokers Dracula und surreale Horrorgeschichten wie H.P. Lovecrafts The Call of Cthulhu. Visuell sind die Spiele sowohl in der Architektur der britischen viktorianischen Ära als auch in den neugotischen Baustilen der osteuropäischen Länder fest verwurzelt, die als Kulisse für eine Menagerie von optisch beeindruckenden Monstern und gewalttätig gestörten Menschen dienen.

Trotz der Gemeinsamkeiten in der Bildsprache ist Bloodborne kein Dark Souls. Letzteres ist weitaus stärker auf der mittelalterlichen gotischen Seite verankert und betont Rüstungen und Schilde seiner Ritter-Protagonisten, während Bloodbornes agilere Kämpfer ungewöhnliche Schusswaffen wie Donnerbüchsen nutzen und zwar in einem Umfeld, das historisch viel näher an unserer Zeit liegt. Aber es ist vor allem das Gameplay, das Bloodborne von seinen Vorgängern unterscheidet. Ohne Schild, um sich zu verteidigen, kommt es auf Ausweichmanöver und schnelle Treffer an, um einen Feind zu besiegen, was FromSoftwares ständig wachsenden Auswahl an "lovecraftschen" Alptraum-Spielen um ein Element der Geschwindigkeit erweitert.