Drucke in Museumsqualität Weltweiter Versand Größte Videospiel-Kunstsammlung der Welt Lebenslange Garantie auf Drucke

Nutzungsbedingungen von Cook and Becker

Diese Nutzungsbedingungen sind ein rechtsverbindlicher Vertrag, dem Ihre Nutzung von candb.com bzw. der von Cook & Becker B.V. (nachfolgend "Cook & Becker" genannt) angebotenen Produkte und Dienstleistungen, einschließlich der über externe Websites abgerufenen Inhalte (im Folgenden gemeinsam "Dienste" genannt) unterliegt. Durch die Nutzung der bzw. den Zugriff auf die Dienste erklären Sie sich mit diesen Nutzungsbedingungen einverstanden.

1. Account


Bei Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns einen Account für die Website von Cook & Becker. Sie sind dafür verantwortlich, Ihre Account-Daten vertraulich zu behandeln und Sie sind verantwortlich für die gesamte Nutzung Ihres Accounts, Ihres Benutzernamens und Ihres Kennwortes, unabhängig davon, ob dies mit oder ohne Ihr Einverständnis erfolgt. Sie verpflichten sich, im Falle einer unberechtigten Nutzung Ihres Accounts, Ihres Benutzernamens und/oder Ihres Kennworts unverzüglich Cook & Becker zu verständigen.

Mit Ihrer Anmeldung erklären und gewährleisten Sie, dass: (i) Sie im Falle eines Handels als Einzelperson über 18 Jahre alt sind oder über 16 Jahre alt sind und mit Einverständnis eines Erziehungsberechtigten zur Nutzung der Dienste zu handeln, (ii), Sie im Falle eines Handels im Namen eines Unternehmens oder einer Organisation entsprechend bevollmächtigt sind, dieses Unternehmen bzw. diese Organisation in Bezug auf die Nutzung der Dienste zu vertreten.

2. Preise und Bezahlung


Der letztendliche Preis und die Versandkosten werden in Ihrem Warenkorb angezeigt. Umsatzsteuer und Nettopreise werden auf der Grundlage der Gesamtsumme vor Steuern berechnet.
Einkäufe können mit Visa, Mastercard, PayPal und anderen möglicherweise von uns angebotenen Zahlungsweisen bezahlt werden. Zahlungen geschehen zum Zeitpunkt der Bestellung.
Wir behalten uns das Recht vor, aufgegebene Bestellungen abzulehnen. Wir sind nach eigenem Ermessen berechtigt, Mengenbeschränkungen pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung festzulegen oder aufzuheben. Falls wir eine Änderung an Ihrer Bestellung oder eine Stornierung der Bestellung vornehmen, werden wir uns über die bei der Bestellungsaufgabe angegebene E-Mail-Adresse bzw. Rechnungsanschrift oder Telefonnummer mit Ihnen in Verbindung zu setzen.
Wir behalten uns das Recht vor, Bestellungen zu begrenzen oder zu untersagen, die offensichtlich von Händler, Wiederverkäufern oder Vertriebsunternehmen aufgegeben wurden.

3. Versand


Die Produkte werden an die von Ihnen während des Bestellvorgangs angegebene Lieferanschrift gesandt. Ein Versand ist möglich in die meisten Länder. Sollte Ihr Land jedoch nicht in der Liste aufgeführt sein, bedeutet das, dass ein Versand in Ihr Land nicht möglich ist. Wir behalten uns das Recht vor, Lieferungen aufzuteilen. Ein Bearbeitungs- und Versandkostenanteil wird nur für eine Sendung in Rechnung gestellt. Für die Folgen einer verspäteten Lieferung können wir keine Haftung übernehmen. Im Falle einer ungewöhnlichen Verzögerung werden Sie per E-Mail informiert. Die angegebenen Zeiten sind Durchschnittswerte und entsprechen den üblichen Bearbeitungs- und Lieferzeiten bei Versand innerhalb Europas. Im Falle von Teillieferungen werden nur die in den Versand gegangenen Produkte in Rechnung gestellt.

4. Rückgaberecht


Sollten Sie mit den von Ihnen über die Dienste erworbenen Artikeln nicht zufrieden sein, können Sie diese innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt in der Originalverpackung zurücksenden. Die Versandkosten für die Rücksendung gehen zu Ihren Lasten.

5. Rechtseinschränkungen


Insofern nicht anders angegeben, gilt für Werke, die zur persönlichen, nicht gewerblichen Nutzung erworben wurden, eine Rechtseinschränkung hinsichtlich der Ausstellung. Falls Sie als Unternehmen oder Organisation Artikel erwerben, schließt dies das Recht zur Ausstellung der erworbenen Gegenstände in allgemeinen, öffentlich zugänglichen Geschäftsräumen mit ein.

Falls zu den erworbenen Gegenständen digitale Kopien gehören, dürfen Sie eine angemessene Anzahl Backup-Kopien behalten. Sie sind für die Speicherung solcher Kopien selbst verantwortlich. Wir übernehmen keine Haftung für den Verlust von erworbenen Werken.

Kein anderer Rechte, Titel oder Ansprüche bezüglich eines jeglichen erworbenen Inhalts werden auf Sie übertragen. Es ist Ihnen insbesondere nicht gestattet, die in den Diensten gezeigten und/oder über die Dienste erworbenen Gegenstände in irgendeiner Weise zu reproduzieren (mit Ausnahme der entsprechenden vertraglichen Bestimmungen), zu veröffentlichen, zu übermitteln, zu vertreiben, auszustellen, zu modifizieren, zu verkaufen, zu vermarkten oder abgeleitete Werke davon anzufertigen.

6. Fehler und Auslassungen


Cook & Becker betreibt diese Website zur allgemeinen Information über die von diesem Unternehmen angebotenen Dienstleistungen. Aus den Informationen können keine Rechtsansprüche abgeleitet werden. Wir sind bestrebt, diese Informationen aktuell, korrekt und vollständig zu halten. Wenn wir über Fehler in Kenntnis gesetzt werden, werden wir versuchen, diese zu korrigieren. Allerdings übernimmt Cook & Becker keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Informationen auf der Cook & Becker-Website. Die Fotografien und Texte dienen zur Präsentation der Produkte und sind unverbindlich.

7. Beschränkte Haftung


Unsere Dienste, unter Einschluss der Cook & Becker-Website, werden im aktuellen Zustand ohne explizite oder implizite Gewährleistungen jeglicher Art (u. a. Gewährleistung von Eigentumsrechten, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder Nichtverletzung von geistigem Eigentum) bereitgestellt. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die Cook & Becker-Website jederzeit verfügbar ist.
Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, lehnt Cook & Becker jegliche Haftung für jegliche Schäden und jegliche Verletzungen infolge einer Nutzung der Dienste ab.
Die Haftungsbeschränkung gilt nicht, insofern der Schaden bzw. die Verletzung auf vorsätzliche Handlungen oder Unterlassungen bzw. auf grobe Fahrlässigkeit seitens Cook & Becker zurückzuführen ist. Die Haftung von Cook & Becker ist in sämtlichen Fällen auf das aufgrund dieses Vertrages von Ihnen an Cook & Becker gezahlte Entgelt oder auf 100 EUR (je nachdem, welcher Betrag niedriger ist) beschränkt.

8. Haftungsfreistellung


Sie erklären sich damit einverstanden, Cook & Becker, die mit Cook & Becker liierten Unternehmen und deren jeweiligen Geschäftsführer, Gesellschafter, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Lizenznehmer, Unterlizenznehmer und Bevollmächtigten auf Verlangen vor jeglichen (drohenden oder tatsächlichen) von Dritten herrührenden Ansprüchen, Forderungen, Vertragsstrafen, Strafgeldern, Steuern, Versicherungsbeiträgen, rechtlichen Schritten, Klagegründen und Verbindlichkeiten jeglicher Art, Kosten und/oder Ausgaben (einschließlich angemessener externer Rechtsbeistandskosten und Auslagen) zu schützen, insoweit diese auf einen Verstoß gegen ihre vertraglichen Verpflichtungen, Zusicherungen und Gewährleistungen zurückzuführen sind.

9. Sonstiges


Wir können die Verfügbarkeit der Dienste nach eigenem Ermessen jederzeit ändern, beschränken oder beenden. Im Falle einer erheblichen Änderung unserer Dienste oder Konditionen werden wir Sie benachrichtigen und Ihnen eine angemessene Frist zur Prüfung der Änderungen einräumen, bevor diese in Kraft treten. Bei einer weiteren Nutzung unserer Dienste nach dem Datum des Inkrafttretens wird vorausgesetzt, dass Sie sich mit den Änderungen einverstanden erklärt haben.
Ein Versäumnis unsererseits zur Geltendmachung der Bestimmungen dieses Vertrages zu irgendeinem Zeitpunkt oder ein Nichtbestehen auf einer Einhaltung Ihrer vertraglichen Verpflichtungen zu irgendeinem Zeitpunkt stellt in keiner Weise einen gegenwärtigen oder zukünftigen Verzicht auf solche Bestimmungen dar.
Erweist sich irgendeine Klausel, Bedingung oder Bestimmung dieses Vertrages in irgendeiner Weise als ungültig, rechtswidrig oder undurchsetzbar, werden die Parteien sich in gutem Glauben um eine Änderung bemühen, die den in diesem Vertrag zum Ausdruck gebrachten Absichten so weit wie möglich entspricht. Können sich die Parteien auf keine derartige Änderung einigen, so hat diese ungültige Klausel, Bedingung oder Bestimmung keinerlei Auswirkungen auf die übrigen Klauseln, Bedingungen und Bestimmungen, die weiterhin innerhalb des gesetzlichen Rahmens in vollem Umfang gültig und durchsetzbar bleiben.
Im Falle von höherer Gewalt ist keine der Parteien an die Erfüllung irgendeiner Verpflichtung gebunden. Als höhere Gewalt gelten auch Fälle von höherer Gewalt bei den Lieferanten von Cook & Becker.
Dieser Vertrag unterliegt dem niederländischen Recht, unter Ausschluss der Kollisionsnormen und unter ausdrücklichem Ausschluss des Wiener Übereinkommens über Verträge über den internationalen Warenkauf. Die Parteien erklären die zuständigen Gerichte in Amsterdam/Niederlande als ausschließlichen Gerichtsstand.

Version (1.0), August 2011.